Oktober 2021 // Wir sind mit dabei in der Aedes Galerie beim talk mit White Arkitekter: "Climate Neutral Design"

Oktober 2021 // Wir sind mit dabei in der Aedes Galerie beim talk mit White Arkitekter: "Climate Neutral Design"

A roundtable discussion on how to drive and design for climate neutrality. The event takes place on the occasion of the exhibition A Heart of Wood – Sara Kulturhus in Skellefteå by White Arkitekter at Aedes Architecture Forum.

Date: Wednesday, 27 October 2021, 6.30 pm Place: ANCB The Aedes Metropolitan Laboratory, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin

Oktober 2021 // Brühl- Spatenstich für Wohnquartier in Holzbauweise

Die Stiftung Schönau hat vier Architekturbüros beauftragt vier Wohnhäuser in Holzbauweise im neuen Wohnquartier in Brühl zu planen. Wir freuen uns neben Beyer Weitbrecht Stotz + Partner (BWS), Hermann Kaufmann Architekten sowie roedig . schop architekten an diesem Vorzeigeprojekt teilzuhaben. Mit diesem Projekt möchte die Stiftung ihr wohnungsbauliches Engagement in der Metropolregion Rhein-Neckar verstärken. Besonders wird Wert auf Nachhaltigkeit und geringem Einsatz von Energie und Ressourcen gelegt, insbesondere im Hinblick auf die „Graue Energie“ der Baustoffproduktion, der Betriebs- sowie der Recyclingphase. Dabei sollte auch hoher Wohnkomfort und Nutzerfreundlichkeit in gemischten Wohnungstypen erreicht werden. Eine wissenschaftliche Langzeitbetrachtung der verschiedenen Holzbauweisen und Energiekonzepte des Vorhabens ist geplant.

September 2021 // Unterwegs mit dem Bundespräsidenten

September 2021 // Unterwegs mit dem Bundespräsidenten

Einer der beiden Geschäftsführer von Partner und Partner, Jörg Finkbeiner, reist derzeit als Sondergast beim Staatsbesuch des Bundespräsidenten in Schweden mit. Dabei fällt auf, wie ernst man in Schweden die Themen Klimaschutz, Zukunftstechnologien und Holzbau nimmt. So zeigte sich beim gestrigen Mittagessen im Rathaus Stockholm Kronprinzessin Victoria im Gespräsch mit Jörg Finkbeiner sehr interessiert. Gestern Nachmittag besuchte Finkbeiner dann gemeinsam mit dem Bundespräsidenten, Schwedens König Carl XVI. Gustaf und der schwedischen Kulturministerin die aktuelle Ausstellung des Architektur- und Designzentrums ArkDes, die sich schwerpunktmässig mit Holzbau beschäftigt. Von dort aus verfolgte die Reisegruppe virtuell die Einweihung des „Sara Cultural Centre“ in Skellefteå, des höchsten aus Holz gebauten Gebäudes in Europa. Abschliessend durfte Jörg Finkbeiner in einer Rede erörtern, wie nachhaltiges und sozial gerechtes Bauen künftig funktionieren kann. Zum Abschluss reist Finkbeiner heute in die nördlichste Stadt Schwedens, nach Kiruna. ©Bundesregierung / Fotograf Guido Bergmann

September 2021 // Vortrag auf dem Holzkongress: Der Holzbau von morgen – möglichst Energie- oder Ressourceneffizient?

September 2021 //  Vortrag auf dem Holzkongress: Der Holzbau von morgen – möglichst Energie- oder Ressourceneffizient?

Neue Baumarten im Wald der Zukunft eröffnen die Frage nach neuen Produkten und Anwendungen. Wie können bestehende Märkte zukünftig bedient und durch Innovationen erweitert werden und auf welche Weise lässt sich Holz unterschiedlicher Arten und Qualitäten in die Produktionsprozesse integrieren?

Ob Sägenebenprodukte, Rest- und Althölzer Teil einer neuen Generation von Holzprodukten werden und welche Auswirkungen das auf die nachhaltige Energieversorgung hätte, ist Teil der Frage, wie die künftige Holzverwendung zwischen Materialeffizienz, Kohlenstoffspeicher und Kreislaufwirtschaft aussieht.

Oktober 2021 // Hoch hinaus: Dialog zur Hochhausstudie München

5. Oktober 2021, 19 Uhr
Hoch hinaus – Nachhaltig und klimagerecht. Geht das?

Im vierten Teil der Diskussionsreihe „Hoch hinaus?“ werden die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Hochhausprojekten beleuchtet. Wie nachhaltig kann die Bauform Hochhaus in Zeiten von Klimaschutz und Klimawandel sein? Wie sieht ein nachhaltiges und klimaneutrales Hochhaus heute und zukünftig aus? Welche Anforderungen müssen an Hochhausprojekte gestellt werden? Diese und weitere Fragen sollen in der Veranstaltung beantwortet werden.

Gäste:

Jörg Finkbeiner (Partner und Partner Architekten, Berlin)
Jan Knikker (MVRDV, Rotterdam)
Prof. Thomas Auer (Lehrstuhl für Gebäudetechnologie und klimagerechtes Bauen, TU München)
Oktober 2021 //  Mit auf dem Podium! beim #DBUdigital Umweltpreis-Symposium

Oktober 2021 // Mit auf dem Podium! beim #DBUdigital Umweltpreis-Symposium

"Klimaretter Holz? Chancen für den Klima- und Ressourcenschutz durch eine nachhaltige Holzwirtschaft" Die Bedeutung einer nachhaltigen Holznutzung für den Klima- und Ressourcenschutz rückt zunehmend in den Fokus. Die Herkunft des Holzes und die Art und Weise, wie es produziert und in welchen Produkten es eingesetzt wird, beeinflussen entscheidend seine Klima- und Umweltbilanz. Im Vorfeld der Verleihung des Deutschen Umweltpreises das diesjährige DBU-Umweltpreis-Symposium daher zum Thema "Klimaretter Holz? Chancen für den Klima- und Ressourcenschutz durch eine nachhaltige Holzwirtschaft" im Online-Format durchführen.

Juli 2021 // 2. Deutsche Holzbau Kongress (DHK) „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ findet im Berlin statt.

Juli 2021 // 2. Deutsche Holzbau Kongress (DHK)  „Bauen mit Holz im urbanen Raum“ findet im Berlin statt.

Jörg Finkbeiner von „Partner und Partner Architekten“ spricht am 24.08.2021 über das „Cradle to Cradle Prinzip in Architektur und Konstruktion". Mit dabei sind ZRS Architekten Ingenieure, Berlin (DE) mit dem Thema „Holz ein zirkulärer Baustoff“ und Dr. Frank Werner, Umwelt & Entwicklung, Heiden (CH) mit dem Thema „Graue Energie & C02 – Vorteile nachwachsender Rohstoffe“. Wir freuen uns auf interessante Diskussionen.

Juli 2021 // Richtfest Stadtteil-Kita Ziegelhof

Juli 2021 // Richtfest Stadtteil-Kita Ziegelhof

Die Wände stehen, das Dach ist dicht und der Trockenbau hat begonnen. Wenn alles so weitergeht, können im März 2022 hier 110 Spandauer Kinder ihre neue Kita beziehen. Die Stadtteil‐Kita Ziegelhof wird Kitaplätze für Nestkinder (U3) und Kinder von 3-6 Jahren bereitstellen und ein Familiencafé mit Familienbildungsangeboten integrieren. Kerstin Erdmann Bertsch, Leitung der Kita Lasiuszeile, übernimmt die Kitaleitung.

Juni 2021 // Wir gehören zu den CEWI Akteuren

Juni 2021 // Wir gehören zu den CEWI Akteuren

Das CEWI Projekt setzt im Bereich Gebäude einen Fokus auf Handlungsfelder, welche besondere Klima- und Ressourcenschutzpotenziale aufweisen, der Stand der Entwicklung vorteilhaft ist und gute Chancen für neue Geschäftsmodelle bestehen. Folgende Themen haben sich aus der Vorstudie herauskristallisiert: Ansatz 1: Steigerung der Produkt- und Materialeffizienz Ansatz 2: Verlängerung der Lebensdauer & effizientere Nutzung Ansatz 3: Substitution von Rohstoffen und Materialien

Mai 2021 // Grundsteinlegung für Kita Ziegelhof

Mai 2021 // Grundsteinlegung für Kita Ziegelhof

Am Freitag wurde der Grundstein für unsere Kita Ziegelhof gelegt. Trotz Regen war die Stimmung sehr feierlich. Wir freuen uns sehr über dieses Bauvorhaben. Die vier eingeschossigen Holzhäuser erinnern an ein kleines Dorf zwischen den bestehenden Bäumen, die zum großen Teil erhalten werden sollen und für Schatten im Sommer sorgen.

Juni 2021 // "Reboot Architecture!" Vortrag an der Universität Trier

Juni 2021 // "Reboot Architecture!" Vortrag an der Universität Trier

Im Rahmen der Online-Talkreihe „In the Nature of Materials" sprechen wir am 02.06.2021 über den notwendigen Paradigmenwechsel in der Architektur. Über ressourcengerechtes Bauen und Strategien zum Erreichen des 1,5Grad-Ziels.

März 2021 // unser Haus in Dobel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

März 2021 // unser Haus in Dobel in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

Ein toller Artikel in der FAS über unser Haus in Dobel. Wir freuen uns, dass die Qualität des Projektes gesehen wird!!

Februar 2021 // WoHo Kreuzberg: Wir haben den zweiten Preis gewonnen!

Februar 2021 // WoHo Kreuzberg: Wir haben den zweiten Preis gewonnen!

Wir freuen uns sehr über unsere Zweitplatzierung im Wettbewerb zu einem Wohnhochhaus aus Holz in Kreuzberg, Schöneberger Straße.

JAN 2021 // "Haltungsfragen": unser Beitrag in der Vortragsreihe an der TU Wien

JAN 2021 // "Haltungsfragen": unser Beitrag in der Vortragsreihe an der TU Wien

Der FH Campus Wien und die TU Wien kooperieren in den Masterstudiengängen Architektur und Green Building. Sie stellen praxisnahe Architekturausbildungen mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Effizienz dar. Im Rahmen der Vortragsreihe lautet unser Beitrag: "Cradle to Cradle und zirkuläres Bauen". Am 26.01.2021 um 18:30Uhr

JAN 2021 // Mitarbeiter gesucht.

wir suchen Verstärkung für unser Team!

ARCHITEKT (w/m/d) IM BREICH HOCHBAU / HOLZBAU / BAUEN IM BESTAND - Vorrangig für die LPH 5-8

SOWIE

Unterstützung im Officemanagement (auch halbtags möglich)

SOWIE

PRAKTIKANT (w/m/d)

Dezember 2020

Dezember 2020

das bewegende Jahr 2020 hat uns alle gefordert. Neben allen Einschränkungen, die damit einher gingen, konnten wir aber auch erleben, dass Teamgeist, Partnerschaften und Flexibilität uns neue Möglichkeiten eröffnen. Wir sind digitaler geworden und konnten uns über neue Mitglieder in unserem Team freuen. Und für unser Bemühen, um eine ökologische Transformation der Bauwirtschaft, wurden wir mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 / Design belohnt. Das macht uns stolz und zeigt, dass wir auch in diesen dynamischen Zeiten gemeinsam viel bewegen können. Wir freuen uns nun auf die Aufgaben im kommenden Jahr und heißen Sie in unseren neuen Büroflächen gerne willkommen, sobald es die Umstände zulassen. Wir hoffen, Sie kommen gut durch den erneuten Lockdown und können das Jahresende in Ruhe genießen. Wir wünschen Ihnen, Ihrem Team, Ihren Kolleginnen und Kollegen sowie Ihrer Familie ein wundervolles Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Dezember 2020 // WOODSCRAPER erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Dezember 2020 // WOODSCRAPER erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis

die Jurybegründung: Günter und Finkbeiner Architekten beweisen mit WOODSCRAPER in vorbildlicher Weise, wie der Bau von Hochhäusern mit bis zu 20 Geschossen nicht nur ohne CO2-intensiven Beton, sondern auch schadstofffrei und praktisch ohne Abfall funktionieren kann.

DEZEMBER 2020 // Symposium: mutig nach innen Wachsen!

DEZEMBER 2020 // Symposium: mutig nach innen Wachsen!

03.Dezember 2020 / 15:00 – 19:15 Uhr
Unserer Projekt: "das Fairberliner Haus" wird begeleitet von einem Forschungsprojekt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dessen Ziel es ist, auf übergeordneter Ebene ein Statement für zukunftsträchtige neue Wohnformen mit Mut zur Heterogenität zu setzen. In einem Symposium will das Projektteam die erarbeiteten Erkenntnisse vorstellen, mit Expert*innen diskutieren und so Impulse für weitere Projekte setzen.

DEZEMBER 2020 // AUS "D" WIRD "A" >> UNSER BÜRO ZIEHT UM!

DEZEMBER 2020 // AUS "D" WIRD "A" >> UNSER BÜRO ZIEHT UM!

Unser Büro zieht um! am 30.11. beziehen wir unsere neue Fläche in Kreuzberg. Damit steht uns doppelt so viel Fläche für kreative Arbeit zur Verfügung! Die Adresse bleibt dieselbe. Lediglich der Adresszusatz "D" wird zu "A":

Partner und Partner Architekten
Reichenberger Straße 124 A
10999 Berlin

Es kann sein, dass wir durch die Umstellung kurzzeitig nicht erreichbar sind. Schicken Sie uns in dem Fall gerne eine Mail. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Unsere neue Telefonummer geben wir in Kürze bekannt.

November 2020 // Jetzt ist Zukunft! - wir sind als Referenten beim DENA Energiewendekongress 2020 mit dabei

November 2020 // Jetzt ist Zukunft! - wir sind als Referenten beim DENA Energiewendekongress 2020 mit dabei

Deutschland ist auf der Suche nach der besten Strategie, um die historischen Auswirkungen der Coronakrise zu überwinden. Am 16. und 17. November 2020 - inmitten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft - bietet der dena Energiewende-Kongress die Gelegenheit, branchenübergreifend nachhaltige und zukunftsorientierte Lösungen im Sinne der Energiewende gemeinsam zu diskutieren. Gestalten Sie mit uns die Zukunft von Energiewende und Klimaschutz!

Oktober 2020 // WOODSCRAPER gehört zu den Finalisten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises "Design"

Die Finalisten im ersten Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design stehen fest und unser Projekt Woodscraper ist dabei. Am 3. Dezember werden die Sieger bekanntgegeben.

Oktober 2020 // Bundespreis Ecodesign | Virtuelle Ausstellung auf der Dutch Design Week

Unser Projekt Woodscraper, der Gewinner des Bundespreises Ecodesign 2019, wird auf der Dutch Design Week 2020 (DDW20) präsentiert! Die DDW20 und die virtuelle Ausstellung zum Bundespreis Ecodesign finden vom 17. – 25. Oktober statt.

Oktober 2020 // Die DGNB Seminarreihen rund ums nachhaltige Bauen

Oktober 2020 // Die DGNB Seminarreihen rund ums nachhaltige Bauen

29. Oktober 2020 Umgang mit Baumaterialien im Sinne der Kreislaufwirtschaft Die Entscheidung für oder gegen bestimmte Baumaterialien prägt ein Gebäude grundlegend. Jörg Finkbeiner von Partner und Partner Architekten eröffnet neue Perspektiven auf Materialwahl und nähert sich den Auswahlparametern in ungewohnter Weise.

Oktober 2020 // DIN Circular Economy – Marktakzeptanz durch Wissens- und Technologietransfer

Oktober 2020 // DIN Circular Economy – Marktakzeptanz durch Wissens- und Technologietransfer

Virtuelle Veranstaltung am 28. Oktober 2020 - Beim Workshop ZirkuläresBauen im Rahmen der DIN-Innovationskonferenz am 2020-10-28 wird Frau Dr. Anna Braune gemeinsam mit dem Unternehmer, Herrn Walter Feess, Träger des Deutschen Umweltpreises ,Frau Christine Ruiz Duran (DGNB German Sustainable Building Council), Frau Ulrike Linnig (Climate-KIC), Frau Isabell Brähler #DINN) und Herrn Jörg Finkbeiner (Partner und Partner Architekten) diskutieren, welche Rolle Normen und Standards in einer zirkulären Bauwirtschaft spielen.

September 2020 // Wettbewerb 4. Preis - Neubau des Straßenverkehrsamts und einer Förderschule in Viersen

September 2020 // Wettbewerb 4. Preis - Neubau des Straßenverkehrsamts und einer Förderschule in Viersen

Das Konzept folgt den Prinzipien des zirkulären Bauens auf allen Projektebenen: Von der Errichtung, der Nutzung und Umnutzung, sowie einer möglichen Erweiterung oder eines Teilbzw. Komplettrückbaus, liegt das Augenmerk auf einem zirkulär-gerechten Umgang mit allen verwendeten Ressourcen. KONSTRUKTION: Holz, Lehm und Onsite-Recycling.

September 2020 // Wohnquartier in Holzbauweise

September 2020 // Wohnquartier in Holzbauweise

Außergewöhnliches Wohnbauprojekt der ESPS in Brühl vereint Nachhaltigkeit, Wohnkomfort und Wirtschaftlichkeit (PresseBox) ( Heidelberg, 04.02.20 ) Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau (ESPS) errichtet in Brühl auf rund 4.000 m² Grundfläche vier Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 39 Wohnungen in nachhaltiger Holzbauweise und verstärkt damit ihr wohnungsbauliches Engagement in der Metropolregion Rhein-Neckar weiter. Mit der Vertragsunterzeichnung der beteiligten Architekten ist im Dezember in den Räumen der ESPS der offizielle Startschuss für das ambitionierte Projekt gefallen. Dabei wurde der Ausnahmecharakter des Wohnprojektes deutlich: Mit Beyer Weitbrecht Stotz + Partner (BWS), Partner und Partner Architekten, Hermann Kaufmann Architekten sowie roedig . schop architekten sind gleich vier renommierte Architekturbüros beteiligt.

AUG 2020 // WOODSCRAPER für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert!

AUG 2020 // WOODSCRAPER für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert!

Mit einigem Stolz verkünden wir, dass unser Gebäudeprinzip Woodscraper für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert ist. Eine Jury aus 45 unabhängigen Experten setzte das innovative Hochhausprinzip aus Holz und Stroh auf die Shortlist. Verliehen wird der Preis am 3. und 4. Dezember 2020 in Düsseldorf – wir sind gespannt!

Juil 2020 // Wiege zur Wiege

Unser Beitrag zum Cradle to Cradle im ZDF-Morgenmagazin

Juli 2020 // Entscheidung über Wohnbebauung Dessauer Straße in Westhagen-Wolfsburg

Die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH hat diesen zweistufigen Wettbewerb ausgelobt, fünf Entwürfe präsentiert bekommen und nun den Gewinner gemeinsam mit einer Jury festgelegt: Der Siegerentwurf kommt von den Architekten PartnerundPartner, präsentiert durch deren Berliner Büro. „Gewonnen hat ein moderner Holzhybridbau, der sich perfekt in die Umgebung einfügen wird – mit einer hervorragenden Durchmischung von Wohneinheiten und Gewerbe, Gemeinschaftsflächen und Grünanlagen. Zudem sei die Verwendung von Holz als Baumaterial nachweislich umweltschonend und für das Raumklima von Vorteil. ... „ erklärt Hans-Dieter Brand, Geschäftsführer der NEULAND.

Juni 2020 // Unser Beitrag zum NATUREPLUS Symposium: reduce, reuse, recycle – Zukunft Baustoffe

Juni 2020 // Unser Beitrag zum NATUREPLUS Symposium: reduce, reuse, recycle – Zukunft Baustoffe

Wie gelingt der Baubranche der Einstieg in eine ökologische Kreislaufwirtschaft? Diese Frage diskutieren Experten, Hersteller und Politiker in der Webinar-Reihe „reduce, reuse, recycle – Zukunft Baustoffe“ zu Circular Economy und kreislauffähigen Baustoffen vom 24. Juni 2020 bis zum 21. Juli 2020. Und wir sind mit dabei.

Mai 2020 // Partner und Partner architekten im competitionline Ranking 2019/2020

Mai 2020 // Partner und Partner architekten im competitionline Ranking 2019/2020

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH: SIE SIND EINE SIEGERIN!
Ihr Büro Partner und Partner Architekten belegt den 34. Platz in der Kategorie ARCHITEKTEN von 30.000 Architekturbüros in Deutschland.

MÄRZ 2020 // BÜRO-PRÄSENZ WEGEN CORONA

MÄRZ 2020 // BÜRO-PRÄSENZ WEGEN CORONA

Liebe Auftraggeber, Kollegen und Firmen: Wir arbeiten vom Homeoffice weiter an allen Projekten. Das Büro ist jedoch nur sporadisch persönlich besetzt. Bei Rückfragen bitten wir Sie, uns eine kurze Email zu schreiben. Entweder an die entsprechende Projekt-Emailadresse oder an mail@partnerundpartner.com. Wir rufen dann umgehend zurück!

März 2020 // "Wir bauen keinen Müll!"

März 2020 // "Wir bauen keinen Müll!"

Unsere Antworten zu den Fragen von Creativ City Berlin zum zirkulären Bauen

März 2020 // Diskussion zu klimapositiven Bauen mit Erwin Thoma

März 2020 // Diskussion zu klimapositiven Bauen mit Erwin Thoma

"Kreislaufwirtschaft nach Cradle to Cradle … jede*r kann einen Beitrag leisten!"

C2C Forum: Klimapositives Bauen 06.03.2020, 17:00-21:00Uhr

Zusammen mit Erwin Thoma im C2C Lab

März 2020 // Vortrag beim schweizerischen Verband für geprüfte Qualitätshäuser (VGQ)

März 2020 // Vortrag beim schweizerischen Verband für geprüfte Qualitätshäuser (VGQ)

Unser Vortrag beim Symposium "KLIMA- UND RESSOURCENSCHONEND BAUEN MIT HOLZ" am 05.03.2020 in Dübendorf bei Zürich

Feb 2020 // Podiumsdiskussion beim Architekturforum in Wolfsburg

Feb 2020 // Podiumsdiskussion beim Architekturforum in Wolfsburg

Am 18.02.2020, 18:30-20:30 Uhr sind mit beim Architekturdialog Wohnen mit dabei: Gesprächsabend zum Thema „Hochhäuser planen, bauen und bewohnen“ Im Rahmen der Ausstellung "HOCH LEBEN! Wohnhochhäuser in Wolfsburg gestern, heute und morgen"

Jun 2020 // Woche der Umwelt, zu Gast beim Bundespräsidenten im Schlosspark Bellevue

Jun 2020 // Woche der Umwelt, zu Gast beim Bundespräsidenten im Schlosspark Bellevue

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 9. und 10. Juni 2020 zur „Woche der Umwelt“ in seinen Berliner Amtssitz Schloss Bellevue ein. Dafür wurden wir ausgewählt, unser Gebäudeprinzip WOODSCRAPER vorzustellen.

Jan 2020 // Vortrag auf der "Clean Room Processes"

Jan 2020 // Vortrag auf der "Clean Room Processes"

Unser Vortrag "Gesunde Räume in zirkulären Gebäuden nach C2C-Kriterien" am 29.01.2020 in Karlsruhe

Jan 2020 // Städte der Zukunft, Artikel im Tagesspiegel

Jan 2020 // Städte der Zukunft, Artikel im Tagesspiegel

Mit dem Tagesspiegel haben wir über unsere Vorstellung der Städte von Morgen gesprochen

Dez 2019 // Aedes Architekturforum: Dialogabend bei den Holzgeschichten

Dez 2019 // Aedes Architekturforum: Dialogabend bei den Holzgeschichten

Mit dabei 20.12.2019: "Holzbaugiganten im urbanen Wohnbau " wir sind wir auf dem Podium beim Dialogabend mit vertreten

Dez 2019 // Bericht im Südwestrundfunk zu unserem Eco-Designpreis

Dez 2019 // Bericht im Südwestrundfunk zu unserem Eco-Designpreis

Der Bericht im Südwestrundfunk zum Ecodesignpreis als Download

Nov 2019 // Unser Vortrag auf dem 25. Internationalen Holzbau-Forum in Innsbruck

Nov 2019 // Unser Vortrag auf dem 25. Internationalen Holzbau-Forum in Innsbruck

"Cradle to Cradle, Entwerfen und Konstruieren mit Holz: Erfahrungen, Erwartungen, Visionen" am 06.12.2019 sprechen wir auf dem Internationalen Holzbau-Forum in Innsbruck

Nov 2019 // "Jetzt erst Recht!" Konferenz der Grünen während der Klima-Demonstration in Berlin

Nov 2019 // "Jetzt erst Recht!" Konferenz der Grünen während der Klima-Demonstration in Berlin

Mit den WOODSCRAPERN und der DACHFARM waren wir mit dabei, im Tipi beim Kanzleramt

Nov 2019 // Ettlinger Gespräche: 100 jahre bauhaustradition und zukunft der moderne

Nov 2019 // Ettlinger Gespräche: 100 jahre bauhaustradition und  zukunft der moderne

"100 Jahre Bauhaus – Herausforderung an die Architektur heute: Handwerk - Identität - klimapositives Bauen" unser Beitrag zu den Ettlinger Gesprächen 2019

Okt 2019 // 12. Europäischer Holzbaukongress (EBH2019) am 23/24.102019 in Köln

"Cradle to Cradle in Architektur und Konstruktion" Unser Vortrag auf dem Europäischen Holzbaukongress in Köln

Okt 2019 // Holzbau meets Real Estate 2.0

Okt 2019 // Holzbau meets Real Estate 2.0

"WOODSCRAPER: Hochhäuser aus Holz! Nachhaltige Architektur und kreislaufgerechtes Bauen" Unser Vortrag bei der Veranstaltung des Holzbau Netzwerks zur Exporeal in München

Sep 2019 // Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019" in Hamburg

Sep 2019 // Fachkonferenz „Effiziente Gebäude 2019" in Hamburg

"WOODSCRAPER – Zwei Hochhäuser aus Holz in Wolfsburg" war unser Beitrag zu der Fachkonferenz der ZEBAU in Hamburg

Jul 2019 // Baukultur und Tourismus Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt des BBSR

Jul 2019 // Baukultur und Tourismus Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt des BBSR

"Baukultur in Baiersbronn!" Unser Vortrag bei der Ergebnispräsentation auf der nationalen Fachtagung im Kloster Chorin bei Berlin

Jun 2019 // Abschlussveranstaltung RegoHolz im Kubus in Nagold

"bodenständig innovativ - Holzbau in der Stadt und auf dem Land" ist der Titel unseres Beitrags zu der Veranstaltung von RegioHolz in Nagold

Mai 2019 // MakeCity-Bookrelease

Mai 2019 // MakeCity-Bookrelease

"REBOOT ARCHITECTURE! - Zirkulär hat Zukunft" Unserer Beitrag zum MakeCity-Buch als Download

Mai 2019 // Webinar: Zukunftsgerechte Gewerbeplanung – Forschung, Lösungsansätze und Umsetzungen

Unser Beitrag zum Webinar der ZEBAU im Effizenzhaus in Berlin: Konzeptstudie für einen Gewerbepark nach C2C Kriterien in Freudenstadt

Apr 2019 // ProHolz Baden-Württemberg: Am Cradle-to-Cradle-Prinzip führt kein Weg vorbei!

Apr 2019 // ProHolz Baden-Württemberg: Am Cradle-to-Cradle-Prinzip führt kein Weg vorbei!

Unser Vortrag bei der Veranstaltung von ProHolz BW in Stuttgart

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben:
Vielen Dank, Ihr Download startet in Kürze.